info@gmail.com
For a free care consultation, call1 (855) 123 780 456

GOM Player ist ein sehr kompletter Media Player, der praktisch jede Videodatei abspielt. Die meisten Codecs sind in GOM Player integriert und andernfalls leitet der Codec-Finder Sie zu einer Website, auf der Sie den erforderlichen Codec herunterladen können. Das Aussehen von GOM Player ist glatt und die Bedienung angenehm. Die Funktionalität der Windows Media Player 11-Bibliothek wurde verbessert und Ihre Mediendateien bleiben gut in Ordnung, egal ob sie von Laufwerken, tragbaren Geräten (wie einem iPod oder einem anderen MP3-Player) oder online gekaufter Musik stammen. PotPlayer ist ein koreanischer Mediaplayer. PotPlayer basiert AUF KMPlayer und wird auch von seinem ehemaligen Entwickler erstellt. PotPlayer ist ein vielseitiger Mediaplayer für Windows, der fast alle Videoformate abspielen kann. Ihr Download wird auf der offiziellen Windows Media Player-Website fortgesetzt. Media Player Classic Home Cinema ist ein Lookalike des alten, klassischen Windows Media Players 6.4 – mit viel mehr Funktionen. Neben mpeg und avi Dateien, das Programm spielt auch QuickTime Filme und Real Video (vorausgesetzt, diese Player installiert sind). Media Player Classic Home Cinema (oder MPC-HC) ist ein einfacher, aber schneller und guter Mediaplayer. Mit diesem Media Player können Sie viele Video- und Audiodateien auf Ihrem PC wiedergeben. Windows Media Player enthält auch eine Medienbibliothek, in der Sie alle Ihre Audio- und Videodateien organisieren können, sowie eine Funktion zum Rippen und Konvertieren von CDs in MP3- oder WMA-Dateien.

Diese Version von Windows Media Player wurde direkt von Windows Vista auf Windows XP übertragen. Es sieht ähnlich aus wie die vorherige Version und hat viele andere Ähnlichkeiten. Auf der anderen Seite können Sie diese Version nach Ihrem eigenen Geschmack schmücken, indem Sie Themen, Zubehör und Visualisierungen herunterladen. SMPlayer ist ein Open-Source-Media-Player für Windows und Linux, der auf dem bekannten MPlayer basiert und daher fast alle Video- und Audioformate abspielen kann. SMPlayer hat ein anderes Aussehen und zusätzliche Funktionen wie herunterladen und spielen Youtube-Videos und finden und herunterladen Untertitel. MPlayer war schon immer der Media Player unter Linux. Dieser vielseitige Audio- und Videoplayer kann fast jedes erdenkliche Dateiformat abspielen. Wmv, mov, avi, real, asf, mpeg, mp3, wav, ogg, wma und du nennst es.

Sehr nützlich: Sie brauchen nur einen Media-Player statt mehrere, um alles zu spielen. Und MPlayer ist auch viel schneller als Standard-Media-Player. Wenn Sie Probleme beim Abspielen von Filmen haben, müssen Sie die richtigen Codecs finden und installieren. Sie können ein Codepaket wie CCCP herunterladen oder einen Player verwenden, der automatisch fast alle Codecs wie VLC Mediaplayer unterstützt. Light Alloy ist ein umfangreicher russischer Mediaplayer, der aufgrund seiner integrierten Codecs viele Audio- und Videoformate verarbeiten kann. Blu-ray, CD und DVD können natürlich auch abgespielt werden. Und Ligth Alloy unterstützt IPTV, Internetradio, Untertitel und Infrarot-Fernbedienung. Während es Player mit mehr Funktionen und Unterstützung für mehr Formate gibt, erfüllt Windows Media Player 11 sein Ziel perfekt und schafft eine unkomplizierte Benutzererfahrung.