info@gmail.com
For a free care consultation, call1 (855) 123 780 456

Zu den wichtigsten Funktionen gehören eine Multi-Tab-Schnittstelle, offenes Terminalfenster im Vollbildmodus, verwertbare Fenster, Verbindungsverlauf, anpassbare Symbolleisten und Suche. RDCMan unterstützt auch Verbindungen zwischen virtuellen Maschinen und Konsolen, ermöglicht es Ihnen, intelligente Gruppen einzurichten, und gibt Ihnen die Möglichkeit, Server aus einer Textdatei zu importieren. Dieses Tool ist nützlich für die Unterstützung von RDP-Verbindungen, kann jedoch keine anderen Protokolle für eine breitere Palette von Remoteverbindungen unterstützen. Es ist im Wesentlichen ein RDP-Client, und andere Tools sind viel breiter in Bezug auf ihre Protokoll-Angebote. Devolutions ist ein weiterer zentralisierter Verbindungsmanager, der verschiedene Protokolle verarbeiten und Anmeldeinformationen zentralisieren kann Sie können sogar vorhandene Passwort-Manager wie Keepass und Lastpass integrieren. Meine andere erste Wahl ist Dameware Remote Everywhere, ein weiteres Tool von SolarWinds angeboten. DRE bietet viele der gleichen Funktionen wie DRS, wurde aber speziell für eine Cloud-Umgebung entwickelt. Es bietet auch ein paar zusätzliche Funktionen, wie Remote-Verbindung zu mobilen Geräten, Live-Chat und Verbindung für die Fehlerbehebung (einschließlich VoIP und Videokonferenzen) und Unterstützung für Android- und iOS-Geräte. Bei der Recherche von Verbindungsmanagern tauchte RoyalTS immer wieder auf Suchanfragen und in Foren auf. Es scheint eine beliebte Wahl von anderen System-Admins zu sein. Werfen wir einen Blick auf einige der besten Remote-Verbindungs-Manager. Ein Remotedesktopverbindungs-Manager oder RDP-Client konsolidiert Ihre Verbindungen an einem Ort, sodass Sie sich nicht an zahlreichen Remoteverbindungssitzungen pro Tag anmelden müssen.

Microsoft Remote Desktop Connection Manager (RDCMan) ist nützlich, um regelmäßige Remoteverbindungen herzustellen. Wie bei anderen Tools können Anmeldeinformationen gespeichert werden, sodass Sie Ihre Anmeldeinformationen nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie eine Remoteverbindung erstellen möchten. Dameware remote überall ist eine Cloud-basierte Remote-Support-Lösung, die IT-Experten den Zugriff auf fast jede Plattform (Windows, Mac, Linux, iOS und Android) ermöglicht. Ich verwende MremoteNG, um RDP-Serververbindungen und ssh-Verbindungen zu Netzwerk-Switches zu verwalten. Ich mag, dass es eine saubere Schnittstelle hat, die einfach zu bedienen ist und nicht mit zusätzlichem Müll aufgebläht ist, den ich nicht brauche. Ich kann die Verbindungsdatei auch mit meinem Team teilen, um das gesamte Team effizienter zu machen. Es enthält einen integrierten Anmeldeinformations-Manager, Teamfreigabeoptionen, sodass Sie eine Liste von Verbindungen freigeben können. Erwähnenswert ist, dass Sie alle Server in einer Gruppe als eine Reihe von Miniaturansichten anzeigen können, so dass Sie sie leicht finden können. Außerdem können Server ihre Anmeldeeinstellungen von der Gruppe erben und so Ihre Effizienz und Arbeit maximieren, ohne jedes Mal Servereinstellungen anzugeben, wenn Sie eine neue Remoteverbindung erstellen müssen. Im Jahr 2020 stehen mehrere gute Remote-Desktopverbindungs-Manager zur Verfügung.

Hier sind meine Top 5. Wenn Sie den richtigen Remote-Desktop-Manager für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen, denken Sie über die Größe des Unternehmens und die Art von Problemen nach, die Sie zu lösen versuchen. Wenn Sie ein kleines oder mittelständisches Unternehmen sind oder mit der Remote-Desktopverbindungsverwaltung herumspielen möchten, kann ein kostenloses Tool ausreichen. Große Unternehmen benötigen jedoch ein Premium-Tool mit einer breiteren Palette von Funktionen, um komplexe und verteilte Fehlerbehebungen zu unterstützen. Die manuelle Verwaltung von Remoteverbindungen erschließt die Zeit, die Sie für Aufgaben mit höherer Priorität ausgeben könnten. Mit einem Remote-Desktop-Verbindungs-Manager können Sie sich auf wichtigere Dinge konzentrieren. Meine besten Optionen sind SolarWinds® Dameware® Remote Support (DRS) für den lokalen Einsatz und SolarWinds Dameware Remote Everywhere (DRE) für den Einsatz in der Cloud. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Remote-Desktop-Verbindungs-Manager zu erfahren, oder klicken Sie auf die Links unten, um zu jeder Tool-Überprüfung zu springen. Aus diesem Grund habe ich mit der Verwendung eines Remotedesktopverbindungs-Managers begonnen. Damware ist ein Tool, das hauptsächlich von Helpdesk-Mitarbeitern und Supporttechnikern verwendet wird, um problemlos Verbindungen mit Endgeräten herzustellen. Sie können auch zentral verwalten, wer Zugriff auf DRS selbst hat, und Anmeldeprozesse einrichten, sodass Sie nicht jedes Mal Anmeldeinformationen erneut eingeben müssen.